Ausbildung bei der AWO

ausbildung-header

Bei der AWO Pflege Schleswig-Holstein erhältst du eine Ausbildung mit Konzept, Kompetenz und Kultur. Wir bilden Altenpfeleghelfer/innen, Altenpfleger/innen und Verwaltungspersonal aus.

AWO Pflege Schleswig-Hostein als Ausbilder

Wir legen Wert auf eine hohe „Ausbildungskultur“, in der sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer Einrichtung verantwortlich dafür fühlen, wertschätzend mit unseren Auszubildenden umzugehen, sie nach Kräften zu fördern und auf dem Weg zu einem eigenverantwortlichen, kompetenten Handeln zu unterstützen.

Kein Tag ist gleich

Trotz der geregelten Tagesstruktur ist in dem Altenpflegeberuf kein Tag gleich und man steht ständig vor neuen Herausforderungen. Damit du diese bestmöglich meistern kannst, steht dir während deiner Ausbildung eine Praxisanleiterin oder ein Praxisanleiter zur Seite. Bei Fragen und Zweifeln sind deine Teamkollegen jeder Zeit für dich da, geben Tipps und bemühen sich dir zu helfen.

Ausbildung in der Altenpflege

Altenpflegehelfer

Altenpflegehelfer/in

Hast du Spass an sozialem Engagement und Freude am Umgang mit älteren Menschen? Dann ist dieser Beruf genau der richtige für dich. Als Altenpflegehelfer/in betreust, versorgst und pflegst du gesunde oder gebrechliche bzw. kranke ältere Menschen.

Jetzt bewerben!


 

Ausbildung_2

Altenpfleger/in

Du bist Verantwortungsbewußt, hast Einfühlungsvermögen und bist Sorgfältig? Werde Altenpfleger/in bei der AWO Pflege Schleswig-Holstein! Als Altenpfleger/in pflegst, betreust und berätst du hilfsbedürftige ältere Menschen und unterstützt sie in Ihrem Alltag.

Jetzt bewerben!


 

Ausbildungsformen im Vergleich

Altenpflegehelfer/in Altenpfleger/in
Dauer 1 Jahr 3 Jahre
Voraussetzungen
  • Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsstand
  • Bescheinigung über die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes
  • ein mehrwöchiges Praktikum in der Pflege ist wünschenswert
  • Realschulabschluss oder
  • 10-jährige abgeschlossene Schulbildung
  • Hauptschüler/innen mit 2-jähriger abgeschlossener Berufsausbildung
Ausbildungsbeginn
  • immer am 01.10. eines Jahres
  • häufig auch am 01.04. eines Jahres
  • immer am 01.10. eines Jahres
  • häufig auch am 01.04. eines Jahres
Aufbau
  • Theoretische Ausbildung (700 Std.) an einer Altenpflegeschule
  • Ausbildung (900 Std.) in unseren AWO Einrichtungen und Diensten
  • Theoretische Ausbildung (2.100 Std.) an einer Altenpflegeschule
  • Ausbildung (2.500 Std.) bei unseren AWO Einrichtungen und Diensten

Unser »Ausbildungskonzept Pflege«

Um Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Ausbildung auf hohem Niveau zu schaffen, hat die AWO Pflege das „Ausbildungskonzept Altenpflege“ entwickelt. In diesem Konzept werden nicht nur die Ziele der Altenpflegeausbildung beschrieben, sondern z.B. auch, wie die Praxiseinrichtungen im Ausbildungsprozess mit den  Altenpflegeschulen bestmöglich zusammenarbeiten. Ziel der Ausbildung ist es, deine Fähigkeit zur selbständigen, eigenverantwortlichen und ganzheitlichen Pflege einschließlich der Beratung, Begleitung und Betreuung älterer Menschen zu stärken.

Weitere Infos auf der AWO-Webseite www.ausbildung-altenpflege.org