Gesamtleitung (m/w) der Kieler Servicehäuser|Kiel

Ort: AWO Pflege Schleswig-Holstein
Frei ab: 01.05.2016

Die AWO Pflege ist ein Unternehmensbereich der AWO Schleswig-Holstein gGmbH. Qualität, Innovation und Verantwortung sind Schlüsselbegriffe unserer Unternehmensphilosophie. Rund 1.500 MitarbeiterInnen pflegen, beraten und begleiten vor allem alte und pflegebedürftige Menschen an mehr als 40 Standorten in Schleswig-Holstein.

Als Nachfolge für die in den Ruhestand wechselnde Stelleninhaberin suchen wir zum 01.05.2016 die

Gesamtleitung (m/w)
der Kieler Servicehäuser der AWO
in Vollzeit

 

Wir erwarten

eine charismatische, unternehmerisch denkende und handelnde sowie zielstrebige Persönlichkeit, die ergebnisorientiert agiert. Nach innen und außen kommunizieren Sie souverän und verbindlich und sind zugleich eine mitreißende, motivierend wirkende Führungspersönlichkeit, die aufgeschlossen und offen für innovative Lösungen wie auch für die Ihnen anvertrauten, sehr gut qualifizierten Führungskräfte und Mitarbeiterinnen ist. Loyalität und Verlässlichkeit insbesondere gegenüber der Unternehmensgruppe und Ihren Vorgesetzten sind für Sie selbstverständlich.
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, dass Sie für diese Aufgabe qualifiziert und weisen eine hohe fachliche und soziale Kompetenz auf. Sie besitzen gute Kenntnisse im Umgang mit modernen Medien und können auf mehrjährige Leitungserfahrung im sozialen Dienstleistungsbereich zurückblicken. Sie identifizieren sich mit den Grundwerten der Arbeiterwohlfahrt und betrachten die Leitlinien der AWO Pflege Schleswig-Holstein als maßgebliche Orientierung. Den regelmäßigen Kontakt zu alten Menschen empfinden Sie als Bereicherung.

 

Zu Ihren Aufgaben gehört

die eigenverantwortliche Gesamtleitung von sieben modernen Altenhilfeeinrichtungen (Servicehäusern) in Kiel einschließlich der Personalführung und – lenkung im Rahmen der wirtschaftlichen Erfolgssteuerung für die Betriebe. Neben der konzeptionellen Entwicklung der Standorte obliegt Ihnen auch die werteorientierte Qualitätsentwicklung auf der Grundlage des EFQM-Modells. Ebenso arbeiten Sie in gesellschaftlichen und politischen Netzwerken mit und vertreten die Interessen sowohl von Menschen mit Pflegebedarf als auch der Beschäftigten in der Altenhilfe.

 

Wir bieten Ihnen

einen Arbeitsvertrag als leitende/r Angestellte/r für einen modernen, interessanten und sicheren Arbeitsplatz. Mit der Leitung eines engagierten und aufgeschlossenen Teams entwickeln Sie Spielräume zur Umsetzung eigener Ideen und Potenziale. Die Einbindung in einen landesweit agierenden innovativen Träger sozialer Dienstleistungen bietet Ihnen exzellente Möglichkeiten der arbeitsfeldübergreifenden Kooperation und der gemeinsamen Strategieentwicklung. Die Identifikation von Angeboten für die eigene Fort- und Weiterbildung ist dabei selbstverständlicher Bestandteil Ihrer Herangehensweise.
Für Rückfragen steht Ihnen Herr Uwe Braun unter der Rufnummer 0431/5114-555 oder per E-mail an uwe.braun@awo-sh.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 27. März 2016 an:

AWO Schleswig-Holstein gGmbH
Unternehmensbereich Pflege
z. Hd. Uwe Braun
Sibeliusweg 4
24109 Kiel

Jetzt online oder per Post auf diese Stellenausschreibung Bewerben!

Per Online-Formular

Nachricht
Bewerbungsunterlagen:

Erlaubte Formate: DOC, DOCX, PDF
Max. Dateigröße: 5 MB

Sicherheitsfrage:

Per E-Mail oder per Post

AWO Schleswig-Holstein gGmbH
Unternehmensbereich Pflege
Herrn Uwe Braun
Sibeliusweg 4, 24109 Kiel
E-Mail: pflege@awo-sh.de