Präsenzkraft (m/w/d) | Teilzeit | Flensburg

Ort: AWO Servicehaus Sandberg
Frei ab: sofort
Art: Teilzeit

Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 16.500 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir 4.223 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an.

So vielfältig wie die Lebenssituationen älterer Menschen, so vielfältig sind die Angebote rund um Wohnen, Pflege und Alltagsbegleitung in den drei Flensburger Servicehäusern der AWO. Rund 200 Mitarbeiter*innen pflegen, beraten und begleiten alte und pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen in den verschiedenen Stadtteilen Flensburgs.

Die drei Flensburger Servicehäuser der AWO bieten in der eigenen Wohnung mit einem ausgereiften System aus Grundservice und Sonderdienstleistungen  Sicherheit, Pflege und Unterstützung in allen Notfällen rund um die Uhr und privates Wohnen bis zum Lebensende, auch bei Schwerstpflegebedürftigkeit. Über das betreute Wohnen hinaus finden sich an den Standorten weitere Angebote von der stationären WOHNpflege, dem ambulanten Pflegedienst, dem Sozialruf bis hin zu einer Wohngemeinschaft für demenziell veränderte Menschen.

Mit unseren Stadtteilcafés am Sandberg und auf dem Friesischen Berg schaffen wir außerdem Angebote für alle Interessierten in den Quartieren.

Wir suchen ab 01. August 2020 eine Präsenzkraft (m/w/d) für unsere Seniorenbegegnungsstätte im Junkerhohlweg in Teilzeit auf 450,- € Basis an festen Tagen in der Woche (ca. 13.00 bis 17.00 Uhr).

Die Seniorenbegegnungsstätte im Junkerhohlweg bietet Mieterinnen und Mietern der Wohnanlagen die Möglichkeit, an verschiedenen Veranstaltungsangeboten teilzunehmen und sich mit anderen Mietern auszutauschen. Zu den Aufgaben der Präsenzkraft gehört die Durchführung von Freizeitangeboten als auch betreuende, kontaktfördernde und hauswirtschaftliche Aufgaben. Die Präsenzkraft ist Ansprechpartner*in für die Mieterinnen und Mieter und vermittelt bei Bedarf Kontakt zu anderen Stellen (z.B. Stadt, Pflegedienste usw.)

Wir bieten Ihnen

  • die Mitarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team
  • einen modernen, interessanten und sicheren Arbeitsplatz
  • die Einbindung in einen landesweit agierenden Träger sozialer Dienstleistungen
  • eigenverantwortliches Handeln mit Beteiligungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Unterstützung durch ein EFQM-orientiertes Qualitätsmanagement

Wir erwarten

  • soziale Kompetenz
  • Kundenorientierung
  • Zuverlässigkeit
  • die Fähigkeit, teamorientiert zu arbeiten
  • selbständiges Arbeiten
  • Freude am Umgang mit älteren Menschen
  • die Berücksichtigung von Leitlinien eines werteorientierten Trägers

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.Für Rückfragen steht Ihnen der ambulante Pflegedienstleiter Jürgen Stickel, unter der Tel.-Nr. 0461-14415-44 zur Verfügung. Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an Jürgen Stickel, Servicehaus Sandberg, Schulze-Delitzsch-Str. 21 in 24943 Flensburg oder per Mail an servicehaus-sandberg@awo-sh.de.

Weitere Informationen finden Sie unter www.awo-pflege-sh.de

 

Jetzt online auf diese Stellenausschreibung bewerben!

Nachricht
Bewerbungsunterlagen:

Erlaubte Formate: DOC, DOCX, PDF
Max. Dateigröße: 5 MB

Sicherheitsfrage: