Ausflug zum Hof Hasselbek

27. August 2019

Das Servicehaus Fruerlund hat im August einen Ausflug nach Schafflund zum Hof Hasselbek gemacht. Die Hofbesitzerin Nadine Axelsen-Dentz hat die Mieter*innen mit ihrer Familie herzlich empfangen. Als sich die Mieter*innen um sie gesammelt hatten, ging es mit einem Bollerwagen, auf dem verschiedene Futtertröge gestapelt waren, über den Hof. Als erstes wurden die Ziegen besucht, sie beobachteten die Mieter*innen genauso neugierig wie die Mieter*innen sie.

Danach ging es zum Eselgehege. Die Esel begrüßten alle mit einem lauten „Iah“. Danach ging es zu den Meerschweinchen, Kaninchen, Ponys und zu einem stolzen Hahn mit seinen Hennen. Alle hatten sehr viel Spaß beim Füttern der Tiere. Im Anschluss haben alle gemeinsam gemütlich bei Selbstgebackenem Kuchen Kaffee getrunken. Doch vorher konnten die Mieter*innen noch ein paar einstudierte Kunststücke der Tochter mit ihrem Shettland-Pony bewundern. Bei der Kaffeerunde bekamen die Mieter*innen dann noch einen Ehrengast: ein paar Wochen altes Katzenbaby, dass sich gerne streicheln ließ.

Für alle Mieter*innen war es ein wunderbarer Nachmittag und alle wollen gerne wieder zum Hof Hasselbek!