Die Stadtteilbücherei Dietrichsdorf liest vor

18. März 2018

Am Mittwoch war die Stadtteilbücherei Dietrichsdorf in Person von Herrn Schümann zu Gast im AWO Servicehaus Boksberg.

Seit einem halben Jahr lesen er und Frau Ladewig ehrenamtlich hier einmal im Monat im Haus vor und
präsentieren Geschichten aus dem Leben in allen Facetten.

Sie sind auch herzlich dazu eingeladen!

Der nächste Termin findet am 18. April um 15 Uhr im Raum „Fördeblick“ im 7. Stock statt.