AWO Service- und Wohnzentrum Schönkirchen

Aktuelles

    Die AWO lädt zum „Tag der offenen Tür“ in Schönkirchen ein

    4. Oktober 2019

    Im Rahmen des 100-Jährigen Jubiläums der Arbeiterwohlfahrt öffneten alle AWO-Einrichtungen Schönkirchens am 20.09.2019 ihre Türen und präsentierten ihre Angebotsvielfalt und eine lebendige Gemeinschaft, welche sich mit ehrenamtlichem Engagement und professionellen Dienstleistungen für eine sozial gerechte Gesellschaft einsetzt. Der Startschuss fiel bereits früh morgens um 8:30 Uhr in der Familienbildungsstätte im Gebäude des AWO Kreisverbandes Plön …

    Mehr Info

    Gesund und fit alt werden – Gemeinsam spaziert es sich besser

    1. Oktober 2019

    Wohlbefinden und Vitalität sind wesentliche Voraussetzungen für die persönliche Lebensqualität bis ins hohe Alter. Dass sich der eigene Gesundheitszustand durch Bewegung und eine ausgewogene Ernährung positiv beeinflussen lässt, weiß Quartiersmanagerin und Gerontologin Nina Pelzer genau und initiierte neben Kleinstprojekten zum Thema Ernährung nun auch ein neues Bewegungsangebot in Schönkirchen. Gemeinsam mit Hartmut Knoll vom Turnverein …

    Mehr Info

    Gemeinsam genießen: Generationsfrühstück in Schönkirchen

    6. September 2019

    Am 19.08.2019 fand das zweite Generationenfrühstück im AWO Service- und Wohnzentrum Schönkirchen statt und wurde wie im Mai von Jung und Alt zum fröhlichen Austausch genutzt. In der AWO Familienbildungsstätte Schönkirchen treffen sich wöchentlich Schwangere, junge Familien mit Kindern zwischen 0 – 2 Jahren, um gemeinsam zu frühstücken, sich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Anfang …

    Mehr Info

    Generationsfrühstück im Service- und Wohnzentrum Schönkirchen

    5. Juli 2019

    Schon das erste „Generationenfrühstück“ im Mai hat allen Beteiligten großen Spaß gemacht. Aus diesem Grund wollen wir uns gern wieder treffen und freuen uns über neue Gesichter. Am Montag, den 19.08.2019 um 09:00 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen in die Begegnungsstätte im Steinbergskamp 2 zu kommen. Das offene Frühstück bietet die Möglichkeit zum gemeinsamen …

    Mehr Info

    Upcycling-Projekt: Alte Planen werden zu AWO carebags weiterverarbeitet

    24. Januar 2019

    Aus Alt mach Neu: Die Idee alte Planen und Roll-Ups des Unternehmensbereichs AWO Pflege „upzucyclen“ und ihnen als Taschen eine neue Verwendung zu geben, hatte die Pädagogin Svenja Neumann-Lohse auf einer Veranstaltung. Prompt wurde sie gebeten, diesen Gedanken in Nähaktionen an ehrenamtliche Unterstützern weiterzugeben. Nun finden von Januar bis März an sechs AWO-Standorten gemeinsame Nähaktionen …

    Mehr Info

    Quartiersentwicklerin in Schönkirchen nimmt ihre Arbeit auf

    30. August 2018

    Mit dem Demografischen Wandel bekommt der Wunsch, auch im Alter selbstbestimmt leben zu können eine neue Akzentuierung. Wie viele ländliche Gemeinden steht auch Schönkirchen vor der Herausforderung, das gesellschaftliche Umfeld neu zu gestalten, um den wachsenden Anforderungen an Hilfeleistungen gerecht zu werden. Ein Schlüssel für das Älterwerden im vertrauten Umfeld stellt die Quartiersarbeit dar, in …

    Mehr Info

    Studierende laden Senior*innen zum World-Café ein

    15. Juni 2018

    Bürgermeister Gerd Radisch diskutiert mit Schönkirchner*innen über das Leben im Alter Mit zunehmendem Alter ändern sich die Bedürfnisse der Menschen. Was in jungen Jahren selbstverständlich ist, gilt für das Alter nicht immer gleichermaßen. Um den Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, initiiert die AWO Pflege gefördert durch die Fernsehlotterie zum 1. Juni 2018 in Schönkirchen …

    Mehr Info

    Praxistag in der Altenpflege

    2. September 2017

    Einfach mal den Alltag in der Pflege kennenlernen… Alle sprechen über den demografischen Wandel und den Fachkräftemangel in der Pflege, aber was bedeutet das konkret für den Alltag in der Altenpflege? Gerade bundespolitische Entscheidungen beeinflussen das Geschehen in der Pflege maßgeblich: die Pflegestärkungsgesetze müssen noch umgesetzt werden und das Pflegeberufereformgesetz wurde gerade erst auf den …

    Mehr Info

    Dank Skat ein neues Zuhause

    27. Januar 2015

    „Wie wollen wir im Alter leben?“ Diese Frage beschäftigte Elisabeth und Heinz Schäfer lange Zeit. Ihr ganzes Leben hatten sie in Berlin verbracht, wo sie ein Geschäft für Drogerie- und Farbbedarf führten. Dass sie heute auf dem Sofa ihrer gemütlichen Wohnung in Schönkirchen sitzen, haben sie einem Zufall zu verdanken: „Wir verbrachten unseren Urlaub in …

    Mehr Info