AWO Service- und Wohnzentrum Schönkirchen

Finanzierung


Die Pflegekasse übernimmt einen Kostenbeitrag für allgemeine Pflege, Behandlungspflegeleistungen sowie soziale Betreuung. Die Höhe der Kostenübernahme richtet sich nach dem Pflegegrad der Gäste. Für Unterkunft und Verpflegung sind Zuzahlungen vom Sozialhilfeträger möglich (Pflegewohngeld). Für den Eigenanteil der Pflegekosten besteht die Möglichkeit „Hilfe zur Pflege“ beim zuständigen Sozialamt zu beantragen. Ausschlaggebend ist das Einkommen des Gastes. Gerne informieren und beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch. Eine Besichtigung der Einrichtung ist nach Absprache jederzeit möglich.

  Pflegegrad 1
Pflegegrad 2
Pflegegrad 3
Pflegegrad 4
Pflegegrad 5
Allgemeine Pflegeleistungen
(Pflegekassen)
34,80 € 44,61 € 60,78 € 77,64 € 85,20 €
Betrag für Unterkunft und Verpflegung
(Selbstzahler/Sozialamt)
19,94 € 19,94 € 19,94 € 19,94 € 19,94 €
Investitionskostenbetrag 13,79 € 13,79 € 13,79 € 13,79 € 13,79 €
täglicher Pflegesatz 68,53 € 78,34 € 94,51 € 111,37 € 118,60 €
monatlicher Pflegesatz (bei 30,42 Tagen) 2084,68 € 2383,10 € 2874,99 € 3387,88 € 3607,81 €
Zuzahlung der Pflegekassen 0 € 770,00 € 1262,00 € 1775,00 € 2005,00 €
Selbstzahleranteil 2084,68 € 1613,10 € 1612,99 € 1612,88 € 1602,81 €

 

Weitere Informationen zur Finanzierung