AWO Servicehaus am Wasserturm

Aktuelles

    Kreatives im Quartier

    5. November 2019

    Ein Mal im Monat findet im Quartier „Unter dem Wasserturm“ in Neumünster ein kreativer Vormittag statt. Die Bastelideen sind unkompliziert. Die Freude am gemeinsamen Werken steht im Vordergrund. Im Oktober ging es um die Technik des Druckens mit Kartoffeln. Die Teilnehmer*innen schnitzten zunächst aus Kartoffeln ihre Stempel, wobei einige sich mit Plätzchenformen geschickt behalfen, andere …

    Mehr Info

    Interaktives Wissensquiz in Neumünster: „Wer wird Europameister?“

    25. Oktober 2019

    Im Rahmen seiner Tournee mit acht Veranstaltungen in Schleswig-Holstein machte der Verein Bürger Europas e.V. auch in Neumünster Halt und besuchte am 22. Oktober das Haus an der Stör. Den Quartiersmanagern Martin Harms (Wittorf) und Maike Bernhardt („Unter dem Wasserturm“) war es gelungen, das Wissensquiz für Senior*innen nach Neumünster zu holen. Themen wie die Reform …

    Mehr Info

    Ernährungsprojekt startete mit Vortrag „Bewusst essen – gesund bleiben“

    20. Mai 2019

      Krankenkassen fördern Projekt für gesunde Ernährung im Alter im Quartier Am vergangenen Mittwoch, 15.05.19, startete im Quartier „Unter dem Wasserturm“ mit dem Vortrag „Bewusst essen – gesund leben“ von der Ökotrophologin Petra Scheunpflug von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung das Projekt „Im Alter is(s)t man anders“. Die Veranstaltung im AWO Servicehaus am Wasserturm wurde …

    Mehr Info

    Upcycling-Projekt: Alte Planen werden zu AWO carebags weiterverarbeitet

    24. Januar 2019

    Aus Alt mach Neu: Die Idee alte Planen und Roll-Ups des Unternehmensbereichs AWO Pflege „upzucyclen“ und ihnen als Taschen eine neue Verwendung zu geben, hatte die Pädagogin Svenja Neumann-Lohse auf einer Veranstaltung. Prompt wurde sie gebeten, diesen Gedanken in Nähaktionen an ehrenamtliche Unterstützern weiterzugeben. Nun finden von Januar bis März an sechs AWO-Standorten gemeinsame Nähaktionen …

    Mehr Info

    AWO Servicehaus am Wasserturm erhält CO₂-Fußabdruck für das Jahr 2017

    22. Januar 2019

    Pionierprojekt „Klimafreundlich pflegen“ gestartet: AWO Pflege Schleswig-Holstein will CO₂- Ausstoß in den eignen Pflege-Einrichtungen langfristig verringern Im Pariser Klimaschutzabkommen haben sich die Staatengemeinschaften darauf geeinigt, die Erderwärmung auf deutlich unter 2 °C zu begrenzen. Längst ist belegt, dass der menschengemachte Klimawandel nicht nur für unsere Umwelt katastrophale Folgen hat, sondern auch großes menschliches Leid verursacht. …

    Mehr Info

    Adventsbasar im Servicehaus am Wasserturm

    28. November 2018

    Am 24. November fand der Adventsbasar im AWO Servicehaus am Wasserturm in Neumünster statt. Auch in diesem Jahr gab es wunderschöne Geschenkideen: Fröbelsterne, Engelschmuck, Bascettasterne, Nähartikel, hübsch gefertigte Artikel aus der Holzwerkstatt, dazu Adventsgestecke, Bilder zweier Hobbykünstlerinnen und Marmeladen und Likör. Da war für jede*n etwas dabei. Ab 11 Uhr öffnete der Basar seine Türen, …

    Mehr Info

    Spendenaktion für lebensrettende Notfalldosen

    15. November 2018

    AWO Stadtverband Neumünster, AWO Pflege und die Quartiersentwicklungsprojekte Wittorf und Unter dem Wasserturm setzen sich gemeinsam für mehr Sicherheit im Quartier ein In einem Notfall stehen Rettungsdienste häufig vor dem Problem, dass sie für ihren Einsatz notwendige Informationen über Patient*innen nicht oder nur schwer auffinden können. Hierbei kann die Notfalldose Abhilfe schaffen: Sie beinhaltet alle …

    Mehr Info

    Tag der offenen Tür in der AWO-Holzwerkstatt

    28. September 2018

    Klönschnack und Basteln in gemütlicher Runde Vor Kurzem lud Quartiersmanagerin Maike Bernhardt zu einem Tag der offenen Tür in der Holzwerkstatt im AWO Servicehaus am Wasserturm ein. Unter der Anleitung der erfahrenen Betreuungskraft Harry Hartwig malten und bastelten sieben Teilnehmer*innen emsig und es entstanden hübsche Holzeulen, die individuell gestaltet wurden. Zur Stärkung gab es Kaffee …

    Mehr Info

    Ausstellungseröffnung „Embracing History – Geschichte leben“ im Servicehaus am Wasserturm

    8. Juni 2018

    Im Rahmen von Erinnerungs- und Biografiearbeit hat sich die AWO Pflege in den vergangenen Jahren intensiv mit Kriegserinnerungen älterer Menschen beschäftigt. Unter dem Titel: „Embracing history – Geschichte leben“ wurden sogenannte Kriegskinder, die Menschen, die in den Jahren des Zweiten Weltkriegs geboren oder aufgewachsen sind, eingeladen, ihre Geschichten den nachkommenden Generationen zu erzählen. Begleitet von …

    Mehr Info