AWO Servicehaus Am Wohld

Aktuelles

    „100 Jahre AWO – #wirmachenweiter“

    24. Januar 2020

    Am Donnerstag, 23. Januar, waren Mieter*innen, sowie Bewohner*innen und Angehörige des AWO Servicehauses Am Wohld eingeladen gemeinsam den Film des Bundesverbandes der Arbeiterwohlfahrt anzuschauen und sich anschließend darüber auszutauschen. Sylvia Giermann (Sozialarbeiterin) kam mit den Menschen ins Gespräch, einige erinnerten sich selbst an schwere Zeiten nach dem 2. Weltkrieg, als sie in Not und auf …

    Mehr Info

    Basteln mit Margrit

    23. Januar 2020

    Am Dienstag, 21. Januar, trafen sich Mieter*innen des AWO Servicehauses Am Wohld mit Margrit Lange zum ersten Basteln in diesem Jahr. Sie brachte die Idee mit Taschentücherboxen zu verzieren, was gut ankam. Das passt auch gut in die Jahreszeit, wie einige Damen fanden.

    Neujahrsempfang im AWO Servicehaus Am Wohld

    17. Januar 2020

    Am 15. Januar fand im AWO Servicehaus Am Wohld der traditionelle Neujahrsempfang statt. Begrüßt wurden mit Sekt und Orangensaft die Mieter*innen sowie Bewohner*innen des Servicehauses Am Wohld als auch Angehörige und Nachbarn aus dem Stadtteil Hasseldieksdamm. Bereits zum 15. Mal, wenn Uwe Schneider (Einrichtungsleitung) die Zeitrechnung richtig deutete, fand dieses Event bei uns im Stadtteilcafé …

    Mehr Info

    Neujahrsempfang unserer Ehrenamtlichen

    13. Januar 2020

    Am Donnerstag, 09. Januar, waren unsere Ehrenamtlichen eingeladen, um gemeinsam das alte Jahr Revue passieren zu lassen und das neue Jahr zu begrüßen. Uwe Schneider (Einrichtungsleitung) sprach einige warme Worte und bedankte sich für die tatkräftige und herzliche Unterstützung, mit der unser Alltag im AWO Servicehaus Am Wohld  bunter und abwechslungsreicher ist. Auch zukünftig freuen …

    Mehr Info

    AWO Servicehaus am Wohld in Kiel : Sophia Reimer ist Altenpflegehelferin und gehörlos (Artikel der SHZ 01.01.2020)

    2. Januar 2020

    AWO Servicehaus am Wohld in Kiel : Sophia Reimer ist Altenpflegehelferin und gehörlos Ihre Muttersprache ist die Gebärdensprache – in der Altenpflege kann Sophia Reimer ihre Stärken besonders gut einsetzen. von Margret Kiosz 01. Januar 2020, 15:00 Uhr Kiel | In Deutschland leben rund 80.000 Gehörlose. Eine von ihnen ist die 24-jährige Sophia Reimer, die seit …

    Mehr Info

    Silvester im AWO Servicehaus Am Wohld

    2. Januar 2020

    Am Dienstag, 31.Dezember, wurde kräftig bei uns im AWO Servicehaus gefeiert. Wir haben einen tollen Nachmittag verbracht, es wurde geklönt und gelacht, gegessen und getrunken und in Erinnerungen geschwelgt. Sylvia Giermann (Sozialarbeiterin) führte einen fotografischen Jahresrückblick vor und so wurden viele Anekdötchen erzählt. Für die Bilder bedankten sich die Anwesenden mit einem kräftigen Applaus bei …

    Mehr Info

    Weihnachtlicher Sektempfang

    30. Dezember 2019

    An Heiligabend trafen sich traditionell Mieter*innen des AWO Servicehauses Am Wohld zum Sektempfang im Stadtteilcafé. Eingeladen hatte Uwe Schneider (Einrichtungsleitung) und so kamen sie, um sich gemeinsam auf die kommenden Weihnachtstage einzustimmen.

    „Die größte aller Revolutionen“ Der Kieler Matrosenaufstand und die Deutsche Republik – Streifzüge durch die Geschichte Schleswig-Holsteins

    20. Dezember 2019

    Am 18.12. um 19 Uhr begrüßten wir Knut-Hinrik Kollex, MA Kiel,  zum Thema „Die größte aller Revolutionen“ Der Kieler Matrosenaufstand und die Deutsche Republik. Dr. Nina Gallion von der Christian-Albrechts-Universität sowie Sylvia Giermann vom AWO Servicehauses Am Wohld begrüßten die Anwesenden. Knut-Hinrik Kollex hielt seinen Vortrag aus der Reihe „Streifzüge durch die Geschichte Schleswig-Holsteins“, welche …

    Mehr Info

    Weihnachtliches Konzert der Gorch-Fock-Schule

    19. Dezember 2019

    „Bewahrt diesen großen Schatz in euren Herzen.“ Am Dienstag, 17. Dezember, waren die Schüler*innen der Gorch-Fock-Schule mit ihren Lehrer*innen mit einem wundervollen Weihnachtsprogramm bei uns im AWO Servicehaus Am Wohld zu Gast. Die Kinder präsentierten einen sechsstimmigen Kanon und der kleine Chor wurde kräftig vom Orchester unterstützt. Sogar pfeifend zogen sie durch den Saal, sehr …

    Mehr Info