AWO Servicehaus Fruerlund

Aktuelles

    „Das Leben muss ja irgendwie weitergehen“

    12. Mai 2020

    Präsenzkraft Andrea Wichmann arbeitet normalerweise im Café im Servicehaus Fruerlund und organisiert dort für die Mieter/Innen Veranstaltungen der AWO. Doch seit der Schließung des Cafés haben sich ihre Aufgaben etwas verändert. Eine davon ist die Verteilung des Mittagessens, dass sie den Mieter/Innen vor ihre Wohnungstür bringt. Beim Verteilen des Mittagessens kommt sie mit einigen Mietern an …

    Mehr Info

    Osternester vom Rotary Club

    16. April 2020

    Auch für das Servicehaus Fruerlund hat der Rotary Club Flensburg Nordertor sehr liebevoll gepackte Osternester für die Mieter*innen der WOHnpflegen abgegeben. Alle Mieter*innen haben sich sehr über die Osterüberraschung gefreut.

    Mutmacher in der Coronakrise

    8. April 2020

    Die Awo-Pflege in Flensburg ruft alle Flensburger*innen dazu auf, Mieter*innen in den drei Servicehäusern der Awo Briefe zu schreiben. Angesichts der Ausbreitung des Coronavirus soll ein Zeichen von „neuen Wegen“ gesetzt werden, um sich im besten Sinne „beweglich zu zeigen“. Die Mieter*innen im Stationären und Ambulanten Wohnen dürfen keinen Besuch mehr empfangen. Ihnen fehlen Begegnungen mit …

    Mehr Info

    Lichtblicke im Servicehaus Fruerlund

    3. April 2020

    Betreuungskraft Birgit Schories und Julia Stryi , sorgen für einen kleinen Lichtblick auf den Zimmern der Mieter: Selbstgebackene Waffeln mit Eis und Heiß. Allein der Duft der Waffeln, der durch die ganze Wohnpflege zog, sorgte für gute Stimmung und es war eine kleine Abwechslung für alle Mieter*innen. Alle Veranstaltungen und Besuche auf der Wohnpflege können …

    Mehr Info

    Unterstützung in Zeiten von Corona

    3. April 2020

    Im Servicehaus Fruerlund ist das Engagement in Zeiten von Corona sehr groß und es werden fleißig Mundschutze genäht. Einrichtungsleitung Sandra Neubert mit Pflegefachkraft Jana Rabuska sitzen im Büro und nähen. Eine Mieterin hat sich auch sofort bereit erklärt mit zu nähen. Auch ihr Ehemann hilft mit. Die ersten selbstgenähten Stücke hat sie schon beim Servicehaus Team …

    Mehr Info

    Besuchsverbot auf den WOHNpflegen

    19. März 2020

    Sehr geehrte Damen und Herren, auf allen Ebene wird intensiv daran gearbeitet, einer Ausbreitung des Corona-Virus wirksam zu begegnen. Angestrebt wird dabei eine enge Abstimmung und Kooperation aller an der gesundheitlichen und pflegerischen Versorgung beteiligten Organisationen. Dabei kommt den Pflegeeinrichtungen zweifelsohne eine besondere Bedeutung zu. Pflegeheime und Pflegedienste betreuen regelmäßig Personen, die besonders geschwächt sind …

    Mehr Info

    Achtung! Stadtteilcafés ab sofort bis auf weiteres geschlossen!

    18. März 2020

    Aufgrund der besonderen Situation werden ab heute alle Stadtteilcafés der Flensburger Servicehäuser der AWO bis auf weiteres geschlossen. Wir bitten um Beachtung und Ihr Verständnis und werden Sie über Änderungen sofort informieren. Ihr AWO-Team    

    Besuche der Besuchshundestaffel der Malteser im Servicehaus Fruerlund

    1. März 2020

    Die Malteser Besuchshundestaffel, besucht das Servicehaus Fruerlund regelmäßig mehrmals im Monat. Die Senioren haben viel Spaß an den Kunststücken, die die Hunde vorführen und manche Mieterinnen und Mieter lieben es, ihnen Leckerlis zu geben. In der Runde bereichern dann Erinnerungen und Anekdoten von den eigenen Haustieren die Gespräche.    

    Klimafreundlich pflegen: Das AWO Servicehaus Fruerlund macht sich auf den Weg klimafreundlicher zu werden.

    10. Februar 2020

    Die AWO führt mithilfe einer Förderung des Bundesumweltministeriums (BMU) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) bundesweit das Projekt „Klimafreundlich pflegen“ durch. Das AWO Servicehaus Fruerlund des Landesverbandes Schleswig-Holstein e.V. nimmt als eine von 40 Einrichtungen an dem Projekt teil. Die Arbeiterwohlfahrt macht sich mit diesem innovativen Projekt auf den Weg klimafreundlicher zu werden und Nachhaltigkeit …

    Mehr Info