AWO Servicehaus Fruerlund

Aktuelles

    lebensrettende Notfalldosen für alle Mieterinnen und Mieter im Servicehaus Fruerlund

    28. November 2018

    In einem Notfall stehen die Rettungsdienste häufig vor dem Problem, dass sie für ihren Einsatz notwendige Informationen über Patient*innen nicht oder nur schwer auffinden können. Hier kann die Notfalldose Abhilfe schaffen: Sie beinhaltet alle wichtigen Informationen wie zum Beispiel Kontaktdaten von Angehörigen, Hinweise zum Gesundheitszustand oder die Standorte wichtiger Unterlagen. Das Formular im SOS-Behälter wird …

    Mehr Info

    Leserunde im WOHNzimmer der WOHNpflege Fruerlund

    19. November 2018

    Anlässlich des bundesweiten Vorlesetages am 16. November haben die Mieterinnen und Mieter der WOHNpflege im Servichaus Fruerlund eine gemütliche Vorleserunde zelebriert. Mit einem Glas Sekt oder Orangensaft hat jeder etwas vorgelesen oder sich einfach nur gemütlich im Sessel zurück gelehnt und zugehört. Es war wirklich ein besonderes Erlebnis!  

    „Kultursalat“ aus Lauenburg landet auf dem ersten Platz

    30. Oktober 2018

    InnovationsPREIS der AWO Pflege Schleswig-Holstein in Neumünster vergeben Anerkennung für innovative Konzepte in der Pflege: Bei einer gemeinsamen Feier im AWO-Servicehaus am Wasserturm in Neumünster wurde am Montagnachmittag der mit insgesamt 6000 Euro dotierte InnovationsPREIS der AWO Pflege Schleswig-Holstein verliehen. Insgesamt hatten sich elf unterschiedliche Projekte für die Auszeichnung beworben. „Pflegeeinrichtungen sind keine tristen Orte. …

    Mehr Info

    Fußballspiel Deutschland gegen Frankreich- auch in der WOHNpflege Fruerlund

    16. Oktober 2018

    Heute Abend spielt die deutsche Fußball- Nationalmannschaft gegen Frankreich und auch in unserer WOHNpflege im Servicehaus Fruerlund in Flensburg wird fleißig gekickt. Unser Praktikant hat eine Torwand für unsere Senior*innen genäht. Die Mieter*innen hatten Spaß, den Ball ins Tor zu bugsieren und selbst stark bewegungseingeschränkte Senior*innen entwickelten den Ehrgeiz, ihr Tor zu schaffen.

    Wimpel gebastelt für 100 Jahre AWO

    16. Oktober 2018

    Eines Tages lag ein Karton mit über 30 verschieden farbigen Wimpeln bei mir auf dem Schreibtisch mit der Bitte von Anne-Helene Plümer dafür Aufkleber für das Servicehaus Fruerlund zu drucken. Sie hatte alle Wimpel für das 100-jährige Jubiläum der AWO im nächsten Jahr gebastelt. Die Jubiläumsfeier  der AWO ist Anne-Helene Plümer ein besonderes Anliegen und …

    Mehr Info

    Tag der offenen Tür im Servicehaus Fruerlund

    11. September 2018

    Das Servicehaus Fruerlund hatte Ende August seine Türen für interessierte Besucher*innen geöffnet. Bei Grillwurst, Kartoffelsalat, Eis, Kaffee & Kuchen gab es viele Informationen für die Gäste und einen bunten Basar mit vielen kreativen Ständen. Für Unterhaltung sorgten ein AWO Quiz, das AWO Glücksrad und das „Duo Hansen & Wedel“ , die seit 2005 durch ihren …

    Mehr Info

    Fußball WM 2018!

    4. Juli 2018

    Beim WM Fußballspiel Deutschland gegen Südkorea haben alle Mieterinnen und Mieter der WOHnpflege Fruerlund und einige Angehörige das Spiel angeschaut. Mieter, die nicht mehr im Sessel sitzen können, sind in ihrem Pflegebett ins Wohnzimmer geschoben worden. So konnten auch sie das Spiel verfolgen. Leider haben die Deutschen Jungs verloren! Aber jetzt kann ja bei den …

    Mehr Info

    Flensburg bekommt erste ambulant betreute Demenz-WG

    2. Juli 2018

    AWO Pflege und SBV unterzeichnen Vertrag mit Stadt Flensburg Demenzerkrankte haben jetzt auch in Flensburg die Möglichkeit auf ein selbstbestimmtes Leben. Dafür unterzeichneten am Montag, den 2. Juli 2018, die AWO Pflege Schleswig-Holstein mit der Stadt Flensburg und der SBV Flensburg einen Kooperationsvertrag für die erste Demenz-Wohngemeinschaft der Stadt. Der SBV Flensburg stellt  in der …

    Mehr Info

    Danke an alle Spender für die vielen Wollspenden!

    28. Juni 2018

    Viele hilfsbereite Menschen haben sich trotz des regnerischen „Schietwetters“ auf den Weg gemacht und brachten viele große Plastiksäcke und Kartons mit schönen, gut erhaltenen Wollresten und auch hochwertige, original verpackte Wolle, aus denen die Strickdamen Socken, Pullis, Teddys und noch vieles mehr herstellen. Sie haben sich sehr über die großzügigen Spenden gefreut und können nun …

    Mehr Info