AWO Servicehaus Lübeck

Wohnen mit Service


Sie leben in einer eigenen Wohnung.

Beim »Wohnen mit Service« sind Sie Mieter einer eigenen Wohnung. Das Wohnen in den eigenen vier Wänden ist eine entscheidende Voraussetzung für ein selbstbestimmtes, Privatheit und Unabhängigkeit.

Sie sind bestens versorgt.

Unsere Versorgung bietet Ihnen viel Service und vor allem Sicherheit Tag und Nacht. Mit unserem Wahlservice stehen Ihnen zusätzliche umfangreiche Dienstleistungen zur Verfügung. Sie buchen nur das, was Sie brauchen – wir berechnen nur das, was Sie in Anspruch nehmen.

Sie können Begegnung und Geborgenheit genießen.

Wenn Sie zu unseren Einladungen und Freizeitangeboten kommen, sind Sie unser Gast. Wenn wir in Ihre Wohnung kommen, sind wir Ihr Gast.

Wenn der Pflegebedarf zunimmt, können Sie in unsere WOHNpflege ziehen.

Bei schwersten Krankheiten kann die Pflege im »Wohnen mit Service« unter Umständen nicht mehr unseren Ansprüchen entsprechend gewährleistet sein. In diesem Fall beraten wir Sie und können Ihnen einen Umzug in unsere WOHNpflege oder ins Servicehaus empfehlen.

Wie ist das Leben im AWO Servicehaus Lübeck?

Das Wohnen mit Service wurde 2011 erbaut. Es gliedert sich in vier nebeneinander stehende Gebäude. Insgesamt stehen Ihnen dort 86 barrierefreie Wohnungen zur Verfügung. In jedem Haus befindet sich ein Gemeinschaftsraum zur freien Verfügung. Das Wohnen mit Service befindet sich gegenüberliegend vom Servicehaus. Auf Wunsch können die Mieter die Servicepauschale der AWO in Anspruch nehmen. In diesem Falle wird die Wohnung mit einem Notrufgerät ausgestattet. Die Mieter können durch die Servicepauschale die Betreuungsangebote vor Ort in Anspruch nehmen. Auch die Beratungsleistungen, den Einkaufsdienst, die Vermittlung zu Frisör und mehr steht den Mietern mit einer Servicepauschale zur Verfügung. Wenn gewünscht erbringt der ambulante Dienst der AWO Pflege in der Häuslichkeit.