Was ist eine Demenz WG?


Eine Demenz-WG ist eine Gemeinschaft von Menschen, die zusammenwohnen. In der WG hat dazu jeder der zwölf Mieter*innen einen eigenen Mietvertrag. In der Wohnung gibt es Räume für gemeinsame Alltagsmomente: einen großzügigen Koch-und Wohnbereich und einen geschützten Garten mit Terrasse. Außerdem hat jeder seinen persönlichen Rückzugsraum: ein eigenes WG-Zimmer mit Bad und an fast allen Zimmern eine eigene kleine Terrasse.