Frühlingskonzert der Gorch-Fock-Schule

3. April 2019

Wir hatten am gestrigen Dienstag, 02. April 2019, die Schüler*innen der Gorch-Fock-Schule mit ihren Lehrer*innen bei uns zu Gast. Voller Vorfreude versammelten sich Bewohner*innen sowie Mieter*innen und Gäste im Stadtteilcafé des AWO Servicehauses Am Wohld. Sowohl Mitglieder*innen des Chores als auch des Orchesters strahlten eine große Fröhlichkeit aus, die die Anwesenden ansteckte. Das Programm begann mit einem Orchesterstück und anschließend wurden viele altbekannte, aber auch flotte neuere Lieder zum Besten gegeben.

„Singen macht Spaß,
singen tut gut.
Ja, singen macht munter und singen macht Mut.

Singen macht froh und singen hat Charme,
die Töne nehmen uns in den Arm.“

Der mehrstimmige Kanon kam sehr gut an und auch im Anschluss wurde der ganze Saal mit einbezogen, so dass alle kräftig mitsangen. Es war eine ganz tolle Atmosphäre und überall sah man strahlende Gesichter. Zum Abschluss spielten die anwesenden Musiker*innen des Orchester, die erstmalig eine Harfe dabei hatten, ein sehr anspruchsvolles Stück und wurden mit tosendem Applaus belohnt. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Mitwirkenden für diesen tollen Nachmittag und freuen uns auf das Wiedersehen im Herbst. Der Chor der Gorch-Fock-Schule sprach auch noch die Einladung an alle Sangesfreudigen aus, jeden Mittwoch von 11 bis 12 Uhr während des Schuljahres zum gemeinsamen Singen dazu zu kommen, sie freuen sich auf kräftige Unterstützung aus dem Stadtteil.