Pflegehilfskraft (m/w/d) | Teilzeit | Wohngemeinschaft Travestraße | Flensburg

Ort: AWO Servicehaus Sandberg
Frei ab: ab 01.02.2021
Art: Teilzeit

Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 16.500 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir 4.223 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an.

So vielfältig wie die Lebenssituationen älterer Menschen, so vielfältig sind die Angebote rund um Wohnen, Pflege und Alltagsbegleitung in den drei Flensburger Servicehäusern der AWO. Rund 200 Mitarbeiter*innen pflegen, beraten und begleiten alte und pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen in den verschiedenen Stadtteilen Flensburgs.

Die drei Flensburger Servicehäuser der AWO bieten in der eigenen Wohnung mit einem ausgereiften System aus Grundservice und Sonderdienstleistungen  Sicherheit, Pflege und Unterstützung in allen Notfällen rund um die Uhr und privates Wohnen bis zum Lebensende, auch bei Schwerstpflegebedürftigkeit. Über das betreute Wohnen hinaus finden sich an den Standorten weitere Angebote von der stationären WOHNpflege, dem ambulanten Pflegedienst, dem Sozialruf bis hin zu einer Wohngemeinschaft für demenziell veränderte Menschen.

Mit unseren Stadtteilcafés am Sandberg und auf dem Friesischen Berg schaffen wir außerdem Angebote für alle Interessierten in den Quartieren.

Für die Flensburger Wohngemeinschaft Travestraße suchen wir ab 01.02.2020 eine Pflegehilfskraft mit Betreuungsschein (m/w/d)  in Teilzeit mit 25 – 30 Wochenstunden.

Wir benötigen aufgeschlossene, teamfähige und flexible Kolleginnen und Kollegen mit ausgeprägter Sozialkompetenz, Engagement und der Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung.

Sie verfügen über ökonomisches Denken und Handeln sowie Prozess – und Dienstleistungsorientierung, EDV- Kenntnissen, Führerschein und Bereitschaft zu Wochenenddiensten.

Wir bieten Ihnen:

  • Tarifvertrag d. h. Bezahlung nach Qualifikation/ Tätigkeit mit Stufenentgelterhöhung
  • 30 Urlaubstage
  • Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersversorgung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gezielte Personalentwicklung und individuelle Qualifikationsförderung
  • primäre Verantwortung in der Pflege
  • Qualitätsmanagement- und Risikomanagement
  • Mitgestaltung von Arbeitszeitmodellen
  • Dienstplangestaltung
  • die Einbindung in einen landesweiten agierenden Träger sozialer Dienstleistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für Rückfragen steht Ihnen der ambulante Pflegedienstleiter Jürgen Stickel unter der Telefonnummer: 0461-1441544 zur Verfügung.

Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte an Jürgen Stickel, Servicehaus Sandberg, Schulze-Delitzsch-Str. 21, 24943 Flensburg oder per Mail an juergen.stickel@awo-sh.de.

Weitere Informationen finden Sie unter www.awo-pflege-sh.de.

Jetzt online auf diese Stellenausschreibung bewerben!

Nachricht
Bewerbungsunterlagen:

Erlaubte Formate: DOC, DOCX, PDF
Max. Dateigröße: 5 MB

Sicherheitsfrage: