Konzert mit Cello und Gitarre – LiveMusicNow

9. Mai 2019

Der Cellist Daniel Arias und der Gitarrist Alexander Vergara, waren am Dienstag, 07. Mai, zu Gast in unserem Stadtteilcafé im AWO Servicehaus Am Wohld. Beide Musiker kommen aus Venezuela und sind Stipendiaten des Vereins Live Music Now in Lübeck. Die musikalische Auswahl führte uns von „Das Wandern ist des Müllers Lust“ und „Komm lieber Mai und mach“ hin zu den Beatles mit „Hey Jude“ und „Let it be“ weiter nach Südamerika. Von traditionell venezolanischer Musik über Argentinien weiter nach Brasilien. Mitreißend wurden Merengue und Tango vorgetragen, auch stimmlich haben beide Musiker viel zu bieten. Das Feuer und die Leidenschaft Südamerikas waren für die Zuhörer*innen sicht- und spürbar. Neben Cello und Gitarre kam auch eine Cuatro Venezolano zum Einsatz. Dies ist eine kleine viersaitige (spanisch cuatro, „vier“) Gitarre, die im Norden Südamerikas gespielt wird. In Venezuela, dem Heimatland der Stipendiaten, ist das Cuatro Venezolano weitverbreitet. Typische Rhythmen sind der Vals und der Joropo im 6/8 Takt. Das Cuatro übernimmt durch komplizierte rhythmische Schläge und Abdämpfer die Funktionen der Percussion. Beeindruckend, was beide Musiker aus ihren Instrumenten herausholten. Großer Applaus belohnte sie für diese ausdrucksstarke Darbietung. Ein herzliches Dankeschön an Daniel Arias und Alexander Vergara sowie die Unterstützung durch nette Kieler und Stadtwerke Kiel.