„Oh es riecht gut…“ – Wir backen für den 1. Advent

2. Dezember 2019

Am Freitag kam Frau Heckmann-Jahnke zu uns ins Servicehaus, brachte tolle Rezepte und selbstgemachte Teige zum Backen mit. In gemütlicher Runde wurde kräftig geknetet, ausgerollt, ausgestochen und verziert. Mit großer Begeisterung wurden Lebkuchen, Schwedentörtchen und Pfaffenglück vorbereitet. Kaum waren die ersten Bleche im Ofen, duftete es schon weihnachtlich durchs Haus. Zeit zum Probieren und klönen fanden wir anschließend bei einer heißen Tasse Kaffee.

Herzlichen Dank an Frau Heckmann-Jahnke für ihr ehrenamtliches Engagement und Herrn Hannemann für seine Fotos.