Quartiersentwicklung der AWO Pflege

Auf diesen Seiten finden Sie eine Sammlung von Berichten, Aktionen, Pressemitteilungen, die einen Einblick geben, was im Rahmen der Quartiersarbeit und -entwicklung in den verschiedenen Regionen bei der AWO Pflege passiert. Stöbern Sie einfach drauf los.

Bei Fragen nutzen Sie gerne den Kontakt zur Koordinatorin der Quartiersentwicklung bei der AWO Pflege.

Ansprechpartnerin:
Anike Ohmes, Tel. 0431 – 533 30 31

Upcycling-Projekt: Alte Planen werden zu AWO carebags weiterverarbeitet

24. Januar 2019

Aus Alt mach Neu: Die Idee alte Planen und Roll-Ups des Unternehmensbereichs AWO Pflege „upzucyclen“ und ihnen als Taschen eine neue Verwendung zu geben, hatte die Pädagogin Svenja Neumann-Lohse auf einer Veranstaltung. Prompt wurde sie gebeten, diesen Gedanken in ...

weiterlesen

Studierende erarbeiten Vorschläge für die Quartiersarbeit in Wedel

17. Januar 2019

In einem Fachprojekt der Hamburger Hochschule für angewandte Wissenschaft, das gemeinsam mit der AWO Pflege auf den Weg gebracht wurde, sind die drei Studierenden Bhimraj Gurung, Annika Kohlhund und Sabrina Markner der relevanten Frage des Demographischen Wandels nachgegangen: „Wie ...

weiterlesen

7. Bürgerdialog: Demenz Initiative Mildstedt stellt sich vor

28. November 2018

Der Anteil an dementiellen Erkrankungen nimmt spürbar zu, sodass Familiensysteme, aber auch Nachbarn und Freunde verstärkt auf Hilfen und Unterstützungsangebote angewiesen sind. Doch wie kann der Umgang mit Demenz für alle möglichst stressfrei gestaltet werden und wie können Betroffene ...

weiterlesen

Adventsbasar im Servicehaus am Wasserturm

28. November 2018

Am 24. November fand der Adventsbasar im AWO Servicehaus am Wasserturm in Neumünster statt. Auch in diesem Jahr gab es wunderschöne Geschenkideen: Fröbelsterne, Engelschmuck, Bascettasterne, Nähartikel, hübsch gefertigte Artikel aus der Holzwerkstatt, dazu Adventsgestecke, Bilder zweier Hobbykünstlerinnen und Marmeladen ...

weiterlesen

Stimmungsvolles Lichterfest im Nachbarschaftsgarten Lübscher Baum

28. November 2018

Hunderte Lichter und Gitarrenmusik tauchten den Nachbarschaftsgarten des Servicehauses Lübscher Baum am gestrigen Spätnachmittag in ein stimmungsvolles Ambiente. Der Anlass? Quartiersmanagerin Annika Ahrens hat im Sommer ihre Arbeit aufgenommen und wollte sich nun offiziell der Nachbarschaft vorstellen. Aus diesem Grund ...

weiterlesen

Projekt „Im Alter is(s)t man anders“ geht an den Start

19. November 2018

Krankenkassen fördern Projekt für gesunde Ernährung im Alter in der Quartiersarbeit: AWO Pflege informiert am Tag der Suppe über das gemeinsame Ziel Schönkirchen. Möglichst lange gesund bleiben: Diesen Wunsch teilen viele Menschen. Zu einer gesundheitsbewussten Lebensführung trägt die Ernährung ...

weiterlesen