Seemannslieder mit Gerda Blochwitz

1. Juli 2019

Am Samstag, 29. Juni, besuchte uns spontan Gerda Blochwitz, um mit sangesfreudigen Mieter*innen und Bewohner*innen des Servicehauses Am Wohld gemeinsam Seemannslieder zu singen. Sie hatte Texte mitgebracht und begleitete die Lieder mit ihrer Zither. Nach einer kleinen Stärkung mit Kaffee und Kuchen wurde gemeinsam musiziert. Es war ein kurzweiliger Nachmittag und wir möchten uns herzlich bei Gerda Blochwitz für ihren Besuch bedanken.