Tiere – altbekannte Freunde

15. Mai 2014

Im letzten Jahr haben wir bei der AWO Pflege im Rahmen der Kampagne  „Wer hat an der Uhr gedreht? Pflege braucht Zeit“  einen Tierfotowettbewerb veranstaltet. Ein Ergebis dieses Wettbewerbs ist nun unser Erzählband „Tiere – altbekannte Freunde“. Neben den Fotos der Teilnehmer enthält des Buch auch tierische Geschichten und Gedichte, wie zum Beispiel „Ottos Mops“ von Ernst Jandl.

Der Erzählband ist insbesondere auf die Arbeit mit demenziell erkrankten Menschen ausgerichtet und wird daher in Betreuungsgruppen, in der Tagespflege oder in den WOHNpflegebereichen eingesetzt. Aber auch sonst eignet er sich in vielfältiger Form z. B. für das Wiederaufleben von Erinnerungen. Angehörige, Freunde usw. von Menschen mit demenziellen Erkrankungen können diesen Band in unseren Diensten und Einrichtungen kostenlos zur Verfügung  gestellt bekommen.
Darüber hinaus sollen auch Multiplikatoren wie Büchereien, Volkshochschulen oder z.B. die Alzheimer-Gesellschaften von unserem Erzählband profitieren.