Valentinstag

15. Februar 2019

Wenn wir nach der Bedeutung des Valentinstages gehen, ist dies „der Tag der Liebenden“.
Dieser Gedanke wurde von den Mitarbeitern und Bewohnern des Hauses erweitert um Freundlichkeit und Kollegialität untereinander, um ein wertschätzendes Miteinander. Den ganzen Tag über wurden kleine rote Herzen ausgetauscht. An den liebsten Kollegen, an den Mitarbeiter, dem man schon immer einmal „Danke“ sagen wollte, an den Sitznachbarn,  mit dem man so schön klönen kann oder an die Tochter, die sich immer so liebevoll kümmert.
Selbst unsere Einrichtungsleitung, Christiane Hillmer, hat es sich nicht nehmen lassen, jedem Kollegen ein persönliches Herz zu überreichen und für die geleistete Arbeit „Danke“ zu sagen.