Weltalzheimertag 2016

26. September 2016

Die AWO-Lerchen bei der Einstimmung auf ihren Auftritt

Am 21.09.2016 war wieder Weltalzheimertag. An diesem Tag und an den Tagen davor und danach finden jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema Alzheimer statt. Diese Veranstaltungen sollen einerseits auf die Erkrankung aufmerksam machen und andererseits kulturelle Angebote für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen bieten.

Der Arbeitskreis Demenz, in dem auch die AWO Norderstedt Mitglied ist, organisierte anlässlich des Weltalzheimertages 2016 eine kostenlose Lesung mit Christa Heise-Batt in der Stadtteilbücherei Garstedt.

Für das musikalische Rahmenprogramm sorgte unser Chor, „Die AWO Lerchen“, mit ihrem Chorleiter Istvan Gulyas.

Christa Heise-Batt hat wie gewohnt mitreißend vorgetragen

Christa Heise-Batt

Christa Heise-Batt

und alle Gäste gut unterhalten. Durch die musikalischen Unterbrechungen zwischen den plattdeutschen und hochdeutschen Geschichten und Gedichten war für jeden Gast etwas dabei und auch Menschen mit fortgeschrittener Demenz wurden angesprochen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Sträter von der Stadtbücherei Garstedt, Frau Heise-Batt und unseren Lerchen für eine runde und gelungene Veranstaltung!