Wimpel gebastelt für 100 Jahre AWO

16. Oktober 2018

Eines Tages lag ein Karton mit über 30 verschieden farbigen Wimpeln bei mir auf dem Schreibtisch mit der Bitte von Anne-Helene Plümer dafür Aufkleber für das Servicehaus Fruerlund zu drucken. Sie hatte alle Wimpel für das 100-jährige Jubiläum der AWO im nächsten Jahr gebastelt. Die Jubiläumsfeier  der AWO ist Anne-Helene Plümer ein besonderes Anliegen und so hat sie noch viele weitere bunte Wimpel gehäkelt. Alle Mitarbeiter und Mieter sind sehr froh, Anne-Helene Plümer als ehrenamtliche Mitarbeiterin im Servicehaus Fruerlund zu haben. Sie bereichert so manchen Nachmittag mit Bastelstunden für die MieterInnen in unserer Begegnungsstätte. Mit immer neuen Ideen und Material geht sie den Mieterinnen zur Hand, die Spaß am Basteln haben. In ihrem aktuellen Projekt bastelt sie gerade 100 Türanhänger für die Adventszeit. Jede/r MieterIn vom Servicehaus und der WOHNpflege wird von ihr mit solch einem Türschmuck beschenkt.